Chorgemeinschaft
Willkommen auf unserer Website!

Trauerfeier am 28.9.18

Am Freitag, den 28.9.18, 11 Uhr, findet in der Kirche St. Peter in Bruchsal die Trauerfeier

für ein verstorbenes Mitglied statt. Der Chor singt nicht.

Alle Mitglieder dürfen aber gerne an der Trauerfeier teilnehmen.

 

Für unsere Mitglieder Näheres unter Login - Aktuelles - Internes.

 
Tagesausflug zur Elsässischen Weinstraße und nach Colmar

Am Samstag, den 13.10.18, 7:30 Uhr, ist Abfahrt beim Busparkplatz vor dem Schloss

am Damianstor. Ein zweiter Zustieg bei der Sporthalle am Sportzentrum ist vorgesehen.

Unsere Fahrt wird uns über die Elsässische Weinstraße (Route des Vins d' Alsace) nach

Riquewihr und nach Colmar führen mit jeweiligem Aufenthalt. Am Nachmittag fahren wir

in die Pfalz zu einem Weingut und werden gegen 20:30 Uhr wieder zurück in Bruchsal sein.

Der Reisepreis beträgt 30,- € und wird während der Fahrt kassiert.

 

Es sind bereits alle Plätze ausgebucht!

 
Singen ist die reinste Medizin

Ob morgens unter der Dusche, ganz ungestört beim Autofahren oder gemeinsam in einem

Chor - wer singt, tut sich etwas Gutes. Das kann nicht nur jeder bestätigen, der gerne singt,

sondern es ist auch durch Studien belegt. Dabei spielen vor allem die Hormone eine Rolle:

Während des Singens sind wir so entspannt, dass die Konzentration an Stresshormonen im

Körper deutlich reduziert ist. Gleichzeitg wird das Hormoin Oxytocin verstärkt ausgeschüttet,

das uns glücklich und zufrieden macht.

Es gibt aber noch weitere positive Auswirkungen auf die Gesundheit. Das liegt daran, dass

beim Singen ganz automatisch auch die Atmung und die Haltung trainiert werden. Wir atmen

automatisch viel tiefer ein als beim Sprechen, sodass die Lunge otimal belüftet wird - eine

wichtige Voraussetzung für die Stimmbildung. Zudem wird dadurch der Körper mit Sauerstoff

versorgt und wir fühlen uns wach und energiegeladen. Eine aufrechte Haltung sorgt zusätzlich

dafür, dass sich Lunge und Stimme richtig entfalten.

Im Übrigen sind die positiven Effekte beim Chorsingen vermutlich am größten. Der Grund:

Das ausgeprägte Gemeinschaftsgefühl. Zusammen zu trällern, verbindet die Menschen.

Zudem konnte eine schwedische Studie zeigen, dass die Herzfrequenzen von Chorsängern

sich angleichen - beim Singen schlagen die Herzen also im gleichen Takt.

 

Darum kommen Sie zu uns, Ihrer Gesundheit und Ihrem Herzen zuliebe.

 

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten möchten finden Sie uns unter Über uns - Vorstandschaft.

 

Zur Zeit werden bei uns folgende Stücke für unser Konzert 2019 geprobt:

 

Mein kleiner grüner Kaktus

Irgendwo auf der Welt

Liebling, mein Herz lässt dich grüßen

Das ist die Liebe der Matrosen

Ein Freund, ein guter Freund

Alle Dinge dieser Welt

 

Aus dem Paul Lincke Potpourri:

  • Meine einzige Liebe, Folies-Bergères-Marsch, Venus Venus steig hernieder,
  • Laßt den Kopf nicht hängen, Lose munt're Lieder, Heimlich still und leise,
  • Hinterm Ofen sitzt 'ne Maus, Rosen Tulpen Nelken, Nimm mich mit,
  • Die Liebe kam vom Märchenland, Ja solch Jahrmarktsrummel -rummel ist doch schön,
  • Bis früh um fünfe, Glühwürmchen Glühwürmchen flimmre, Das macht die Berliner Luft;
 
Login-Probleme

Einige unserer Mitglieder haben Probleme auf unsere interne Seite zu kommen, da ihr

Passwort nicht anerkannt wird.

Sollten Sie zu diesen Mitgliedern gehören, dann registrieren Sie sich unter der Login-Seite

neu. Sobald Sie freigeschaltet sind bekommen Sie eine Nachricht.

Sollten Fragen oder Probleme bestehen können Sie mich unter

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. oder Tel. 07253 34179 erreichen.

 
Weitere Beiträge...


Copyright © 2018 Chorgemeinschaft Lyra 1904 e.V. Bruchsal. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.


(Funktioniert nur im Internet Explorer)