Chorgemeinschaft
Jahreshauptversammlung 2013
Dienstag, 26. März 2013 um 18:14 Uhr

Der Vorsitzende Rolf Hettmannsperger konnte die Jahreshauptversammlung satzungsgemäß eröffnen, begrüßte alle Mitglieder und hielt Rückschau auf ein aktives Sängerjahr 2012. Er erinnerte an die Mitwirkung der Lyra beim Dankgottesdienst in der Schlosskirche, die Mitfeier in der Stadtkirche, das dreitägige Sommerfest, die stimmungsvolle Weihnachtsfeier und hob die zahlreichen Gelegenheiten hervor bei denen sich der Verein in der Öffentlichkeit mit Qualität und Anspruch erfolgreich präsentierte. Er dankte allen Mitgliedern, Ehrenmitgliedern , Förderern und der gesamten Vorstandschaft für ihre aktive Mithilfe.

Im Ausblick auf 2013 kündigte Rolf einen Beitrag zum Bruchsaler Mozartjahr an: am 9.6. singt die Lyra die Mozartmesse Missa brevis in der Stadtkirche. Am 19.10. beteiligt sich die Lyra an der Bruchsaler Chorveranstaltung der Gruppe Süd.

Zum Abschluss seiner Rede gab er der Versammlung ein Wort mit auf den Weg: jetzt wird übersetzt wie: jeder, Engagement, trotzdem, Ziel, Team.

Nachdem Schriftführerin Christa Ihle die Aktivitäten des Vorjahres ausführlich in Erinnerung rief, konnte Schatzmeister Günter Herhoffer eine positive Finanzlage vorlegen. Ehrenmitglied Gerhard Bacher sagte Dank für die geleistete Arbeit und sprach die Entlastung der Verwaltung aus.

Für lückenlosen Singstundenbesuch wurden 10 Frauen und 11 Männer geehrt.

Von Herzen dankte Rolf Hettmannsperger den Vizedirigenten und besonders dem 2. Vorsitzenden Klaus Schneider.

Für 15 Jahre aktive Mitgliedschaft wurde Rita Lieb geehrt.

Besondern Dank sprach Klaus Schneider unserem 1.Vorsitzenden aus und bedankte sich auch im Namen aller bei dessen Frau Heidi.

Bild links: Rolf Hettmannsperger, Klaus Schneider (v. l.)

Brild rechts: Rolf Hettmannsperger, Rita Lieb (v. l.)

 


Copyright © 2021 Chorgemeinschaft Lyra 1904 e.V. Bruchsal. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.


(Funktioniert nur im Internet Explorer)